Am 07. März kurz nach Mittag wurde die Feuerwehr Thalgau mit dem Löschzug
Unterdorf mittels Sirene alarmiert.


Im Feuerwehrhaus eingetroffen wurde festgestellt, dass der Druckknopfmelder
vor dem Feuerwehrhaus gedrückt und somit Sirenenalarm ausgelöst wurde.
Ein Autofahrer hielt vor der Zeugstätte und dachte, dies sei die Türklingel. Nach 
etwas Verständigungsschwierigkeiten wurde die Polizei dazu geholt. Nach der 
Klärung dieses Vorfalls konnten die Einsatzkräfte zum Mittagstisch zurückkehren.

Text und Bild: Löschzug Unterdorf

Sirene FF Haus

 

4 Helme