Am 02. Dezember um 18:51 Uhr wurde die Feuerwehr Thalgau mit dem Löschzug
Unterdorf von der BAWZ Flachgau erneut zu einem Einsatz alarmiert.


Auf der Riedelstraße waren durch den Schneedruck einige Bäume auf die
Fahrbahn gestürzt. Zwei Feuerwehrkameraden vom Löschzug, die unweit der 
Einsatzstelle wohnen fuhren mit einem Traktor samt Seilwinde zum Ort des
Geschehens. Gemeinsam wurden die Bäume mittels Kettensägen 
zerlegt und von der Straße entfernt. Dieser Einsatz konnte nach einer halben 
Stunde beendet werden.


Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme