Am 24. Juni wurde von der Gruppe 2 eine Übung mit dem Thema Ölsperren abgehalten.


Beim Brunnbach der direkt neben dem Feuerwehrhaus vorbeifließt, wurden von der
Gruppe mehrere Ölsperren aufgebaut. Um auch die Wirkung dieser zu sehen, wurde
ein wenig Bindemittel in den Bach gestreut und mittels Schaufeln wieder aufgefangen.
Nach etwa zwei Stunden konnte diese Übung beendet werden.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme