Am 17. Juni wurde von der Gruppe 3 eine  Maschinistenübung abgehalten.


Die Gruppe wurde auf zwei Stationen aufgeteilt, wobei das Tanklöschfahrzeug
sowie das Löschfahrzeug beübt wurde. Hierfür wurde unter anderem eine 
Saugstelle im Brunnbach  mittels Tragkraftspritzen eingerichtet. Ebenso wurde der
Wasserwerfer sowie das Hydroschild vom TLF in Stellung gebracht. Diese Übung
konnte nach zwei 
Stunden erfolgreich beendet werden.

Text und Bilder: LZ Unterdorf


 

4 Helme