Am 05. Juni um 18:29 Uhr wurde die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf von der LAWZ
mittels Pager zu einem umgestürzten Baum alarmiert.


Durch den starken Wind wurde im Forsthubfeld ein Baum umgerissen und blockierte 
eine Hauszufahrt. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde der Baum mittels
Kettensägen zerlegt und von der Straße entfernt. Dieser Einsatz konnte nach kurzer
Zeit beendet werden.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme