Am 25. November um 16:45 Uhr wurde die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf von 
der LAWZ Salzburg mittels Pager zu Aufräumarbeiten nach einem Unfall alarmiert.


In der Fuschler Straße auf Höhe Billa stießen zwei Pkw zusammen, wobei sich eines
überschlug und schwer beschädigt am Dach liegen blieb. Polizei und das Rote Kreuz
waren bereits Vorort. Seitens der Feuerwehrkräfte wurde die Unfallstelle gereinigt sowie
ausgeleuchtet. Zwei Abschleppunternehmen waren zur Fahrzeugbeseitigung an der
Unfallstelle. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

 

 

4 Helme