Am 26. Juni um 11:06 Uhr wurde die Feuerwehr Thalgau mit dem LZ Unterdorf
mittels Sirene zu einem Fahrzeugbrand alarmiert.


Auf der Fuschler Straße gegenüber vom Spar Parkplatz geriet ein Pkw
während der Fahrt in Brand. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte 
konnte der Entstehungsbrand rasch mit dem Hochdruckrohr gelöscht werden.
Nach einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera war dieser Einsatz beendet
und die ausgerückte Mannschaft konnte wieder einrücken.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme