Besucherzähler

Heute 6

Gestern 51

Woche 6

Monat 1237

Insgesamt 367299

Am vergangenen Freitag wurde von den Gruppen 1+2 eine gemeinsame
Übung abgehalten.


Als Übungsszenario wurde ein Verkehrsunfall sowie ein Flächenbrand
angenommen.Von der Pumpe Unterdorf wurde eine Saugstelle eingerichtet
sowie der Löschangriff mittels C-Rohr vorgenommen.Von der Besatzung
Tank Unterdorf wurde eine Person aus dem verunfallten Pkw gerettet.
Nach einer erfolgreichen kurzen Übung, die bewusst so geplant wurde,
konnten sich die Kameraden der beiden Gruppen im kühlen Bach
erfrischen.Da momentan das Thermometer jeden Tag die 30 Grad Marke
erreicht war dies eine gelungene Abwechslung.Am späteren Abend wurde
in der Zeugstätte noch der Griller gestartet wobei die beiden Gruppen noch
gemütlich zusammensaßen.

Bilder: Ringerthaler LZ Unterdorf

 

4 Helme