Besucherzähler

Heute 11

Gestern 78

Woche 343

Monat 1825

Insgesamt 480307

Am 20 September um 02:09 Uhr wurde die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf von der
BAWZ Flachgau mittels Sirene zu einer Personenrettung alarmiert.

Eine Person war in den Brunnbach gestürzt und konnte sich selbstständig aus der
misslichen Lage nicht befreien. Zum Glück wurden Anrainer auf den Verunfallten
aufmerksam und konnten die Person vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte retten.
Die Person wurde im Anschluss durch das Rote Kreuz versorgt. Dieser Einsatz
konnte nach einer Stunde beendet werden.
Text und Bild: LZ Unterdorf


einsatz allgemein


 

4 Helme