Besucherzähler

Heute 19

Gestern 66

Woche 85

Monat 2622

Insgesamt 478384

Heute Freitag um 17:47 Uhr wurde die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf mittels Sirene
zu einem Pkw Brand auf die A1 alarmiert.


Laut Information der LAWZ Salzburg sollte ein Fahrzeug in Fahrtrichtung München vor
Thalgau brennen. Wie sich bei der Anfahrt herausstellte, handelte es sich um einen
Motorschaden und nicht um einen Brand. Nach einer Lageerkundung konnte rasch
Entwarnung gegeben werden. Ebenso wurden die FF Mondsee, Hof/VB und St. Lorenz
alarmiert. Da die FF Mondsee ebenfalls bei einem Brand im Einsatz stand wurden die
Nachbarfeuerwehren aus Oberösterreich mit alarmiert.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme