Besucherzähler

Heute 6

Gestern 86

Woche 543

Monat 4538

Insgesamt 453155

Am 27 Februar gegen 01:02 Uhr wurden die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf von
der LAWZ Salzburg zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.


Auf der L117 kam ein Pkw von der Straße ab und rutschte über die Böschung in 
ein Waldstück. Die beiden Insassen des Pkw blieben bei diesem Ausritt zum Glück
unverletzt. Mittels Motorsäge wurden einige kleinere Bäume entfernt um das Fahrzeug
aus dem Wald ziehen zu können. Mit der Seilwinde von Pumpe Unterdorf wurde es
auf die Straße heraufgezogen. Dieser Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme