Besucherzähler

Heute 0

Gestern 176

Woche 567

Monat 1578

Insgesamt 378426

Am 14 September gegen 13:40 Uhr wurde die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf sowie
die Feuerwehr Mondsee und Guggenberg zu einem Verkehrsunfall auf die A1 kurz vor
Mondsee alarmiert.


Als die ersten Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, war die Verletzte Person bereits vom
Roten Kreuz befreit worden. Nach Rücksprache mit der Feuerwehr Mondsee konnte die
Mannschaft aus Thalgau wieder abrücken. Die Aufräumarbeiten führten die Kameraden
aus Mondsee durch.

Text: LZ Unterdorf
Bilder: FF Mondsee

 

4 Helme