Besucherzähler

Heute 72

Gestern 198

Woche 434

Monat 2252

Insgesamt 381979

Um 12:08 Uhr wurden die FF Thalgau und der LZ Unterdorf mittels Sirene
von der LAWZ Salzburg zu einem Brandeinsatz alarmiert.


Vom Anrufer wurde ein brennender Pkw in Fahrtrichtung München kurz vor
der Bärentalbrücke gemeldet. Am Einsatzort eingetroffen, wurde ein Auto
vorgefunden, wobei dieses leicht aus dem Motorraum rauchte. Nach einer
Lageerkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Durch einen
Defekt am Motor entstand diese harmlose Rauchentwicklung am Fahrzeug.
Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben und somit war der Einsatz
für die Feuerwehr beendet.


Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme