Besucherzähler

Heute 4

Gestern 50

Woche 319

Monat 2725

Insgesamt 365686

Am Staatsfeiertag um 20:48 Uhr wurden die Feuerwehr Thalgau, der Löschzug Unterdorf und ein Großaufgebot des Roten Kreuzes zu einem Verkehrsunfall am Thalgauberg alarmiert.

 Laut der ersten Einsatzmeldungen sollte es sich um mehrere eingeklemmte Personen unter einem Traktor handeln. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein Traktor in einem kleinen Bach liegend vorgefunden. Zwei beteiligte Personen wurden bereits durch Ersthelfer und die Polizei betreut. Für einen fünfjährigen Buben kam leider jede Hilfe zu spät.

Nach den Beweissicherungsmaßnahmen durch die Polizei wurde der Traktor geborgen und die Unfallstelle geräumt.

Unsere tiefe Anteilnahme gilt den Angehörigen.

 einsatz allgemein

 

4 Helme