Besucherzähler

Heute 31

Gestern 48

Woche 426

Monat 2399

Insgesamt 365360

Heute gegen 07:21 Uhr wurden die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf von der
LAWZ Salzburg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.


Ein Pkw Lenker war mit seinem Fahrzeug auf der Henndorfer Straße von
der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Strommasten der Salzburg AG
geprallt. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde die Unfallstelle abgesichert
sowie der Verkehr wechselweise vorbeigeleitet. Der Lenker des Pkw wurde
bei dem Unfall nicht verletzt. Mit der Seilwinde von Rüst Thalgau wurde das
Fahrzeug auf die Straße gezogen, wo es im Anschluss ein Abschleppdienst
aufnahm und entfernte. Der Strommasten wurde durch einen Mitarbeiter der
Salzburg AG begutachtet. Noch heute Vormittag soll der Masten getauscht werden.
Der Einsatz war für die Feuerwehr nach einer Stunde beendet.

Text und Bilder: LZ Unterdorf

 

4 Helme