Besucherzähler

Heute 0

Gestern 38

Woche 250

Monat 1030

Insgesamt 362221

Um 10:39 Uhr wurden die FF Thalgau und der LZ Unterdorf mittels Sirene, Pager und
SMS zu einem Brand auf die A1 Fahrtrichtung Wien gerufen.


Wie sich beim Eintreffen am Einsatzort herausstellte, handelte es sich nicht um einen
Brand, sondern einen PKW mit Motorschaden. Der Einsatzort wurde der ASFINAG
übergeben und die Kameraden der FF Thalgau sowie des LZ Unterdorf konnten
wieder in die Feuerwehrhäuser einrücken.

 

symbolbrand

 

Symbolbild: LZ Unterdorf

 

4 Helme