Besucherzähler

Heute 3

Gestern 66

Woche 175

Monat 1257

Insgesamt 375727

Am Abend des 08 Juni wurden wir von einer Landwirtin um eine Hilfeleistung gebeten.


Von einem Güllemixer war der Propeller durch einen Defekt in die Güllegrube gefallen.
Ein Kamerad rüstete sich mit schwerem Atemschutz aus und stieg gesichert in die
Grube hinab.Nach wenigen Minuten konnte der Propeller ertastet werden und wurde
durch den Kameraden geborgen.Nach der Reinigung von den Ausrüstungsgegenständen
konnte der Einsatz beendet werden.

 

4 Helme