Besucherzähler

Heute 8

Gestern 44

Woche 8

Monat 905

Insgesamt 314100

Am 22 September um 18:38 Uhr wurden die Feuerwehr Thalgau und der Löschzug Unterdorf mittels
Sirene zu einem Brandeinsatz alarmiert.


In der Mondseerstraße war aufgrund eines vergessenen Kochtopfes auf der Herdplatte in einer
Wohnung im ersten Stock eine starke Rauchentwicklung entstanden.Zwei Atemschutztrupps
mussten sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffen um ins Innere gelangen zu können.
Im Anschluss wurde die Herdplatte abgedreht und der rauchende Topf entfernt.Ebenso wurde
mittels Überdruckbelüfter die Wohnung vom Rauch befreit.Der Einsatz konnte nach einer halben
Stunde beendet werden.

 

4 Helme