Besucherzähler

Heute 1

Gestern 33

Woche 34

Monat 1037

Insgesamt 340357

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zu einem Großbrand in Thalgau Egg kam es am 30 Jänner gegen 10 Uhr heute Vormittag.
Um 09:58 Uhr wurden die FF Thalgau mit dem LZ Unterdorf zu einem Brand eines
Landwirtschaftlichen Anwesen in Thalgau Egg mittels Sirene alarmiert.


Noch währen der Anfahrt zum Objekt wurde vom Einsatzleiter die FF Fuschl am See alarmiert.
Am Einsatzort eingetroffen wurde festgestellt,dass eine Maschinenhalle bereits in Vollbrand stand.
Schwierigkeiten machte der Feuerwehr der Zufahrtsweg zum Brandobjekt,da dieser sehr schmal und
mit den Feuerwehrfahrzeugen durch den Schnee schwer passierbar war.Von einem nahe gelegenen
Hydranten wurde eine Zubringerleitung zu den Tankwagen gelegt.Ebenso wurde ein umfassender
Außenangriff gestartet.Trotz der Bemühungen der Feuerwehren brannte die Maschinenhalle vollständig
nieder.Der angrenzende Stall konnte jedoch erfolgreich gehalten werden.
Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

 

4 Helme