Besucherzähler

Heute 4

Gestern 57

Woche 102

Monat 1311

Insgesamt 336827

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Am 8. April 2011 fand im Rahmen der Verleihungsveranstaltung „PRO MERITO“
die Übergabe des Strahlenschutzleistungsabzeichens in Gold sowie die
Strahlenschutzverdienstabzeichen in Bronze, Silber und Gold im
Landesfeuerwehrverband Salzburg statt. Ausgezeichnet wurden
dabei Feuerwehrmitglieder aus Salzburg und Oberösterreich,
Mitglieder des ÖRK Oberösterreich sowie der Strahlenschutzbeauftragte des
Landes Salzburg, Herr Mag. Ulrich Mack. LBD Leopold Winter überreichte
6 Abzeichen in Bronze und 12 in Silber.

Höhepunkt war der Fachvortrag von Michael Sattler, Mitglied der
FF Thalgau / LZ Unterdorf, über seine Arbeit für das Leistungsabzeichen
GOLD zum Thema „Einsatztaktik für Feuerwehren bei Strahlenschutzrelevanten
Einsätzen“.  Er erhielt die Auszeichnung im Beisein von Frau Dr. Martina
Schwaiger und Herrn Dr. Thomas Gehringer von der Seibersdorf Labor Gmbh bzw.
Seibersdorf Academy. Moderiert wurde die Veranstaltung von OBR Siegfried
Hörschläger vom Österreichischen Bundesfeuerwehrverband.

An dieser Stelle möchten wir unserem Michi recht herzlich Gratulieren.

Quelle: Landesfeuerwehrverband Salzburg


 

 

 

4 Helme