Besucherzähler

Heute 4

Gestern 45

Woche 284

Monat 1202

Insgesamt 322019

Nachdem letztes Jahr bei unserem Hobbyclub FC LZU relativ wenig zustande kam, hielten wir dieses
Jahr endlich wieder ein Trainingslager ab. Den Termin legten wir auf das zweitletzte Wochenende vor
den Schulferien (Fr 24.06.2016 auf Sa 25.06.2016).

Wahrliches Glück hatten wir mit dem Wetter, das unserem Trainingslager total in die Hände gespielt hat.
So konnten die zwei Trainingseinheiten (insgesamt 4,5 Trainingsstunden) ohne Unwetter- oder
regenbedingten Pausen am Freitagabend und Samstagvormittag auf unserem Fußballplatz in Unterdorf
abgehalten werden.

Übernachtet wurde beim Drahtzuggut von Ferdinand Oberascher, wo aufgrund der sternenklaren Nacht
und den angenehmen Temperaturen unter freiem Himmel im Hof übernachtet werden konnte.

Unser besonderer Dank gilt:

-    Unserem Trainer Sebastian Oberascher, der dafür gesorgt hat, dass unsere Trainings unter
    professioneller Leitung abgehalten werden konnten.

-    Ferdinand Oberascher, der uns auch heuer die Nacht-Unterkunft zur Verfügung gestellt hat.

-    Der Freiwilligen Feuerwehrjugend Thalgau, dessen Feldbetten wir nutzen durften.

-    Rupert Oberascher, auf dessen maßgebliche Unterstützung wir bei der Planung und Organisation,
    sowie der Anschaffung der Verpflegung zählen konnten.

-    Hans Oberascher, der am Freitagabend das Grillen übernommen hat.

-    Maria Föger, die uns das Frühstück hergerichtet hat.

-    Nochmals der Zimmerei Winkler, von der das Holz für unsere neuen Tore gesponsert wurde.

-    Den Eltern und allen weiteren Personen, die uns mit Getränken und kleinen Geldspenden
    unterstützt haben.

-    Und, zu guter Letzt, dem Löschzug Unterdorf, der durch seine materielle und finanzielle
    Unterstützung die Unternehmungen unseres kleinen Hobbyvereins erst möglich gemacht hat!

Danke!


 

4 Helme